DJK RSC Essen e. V./ Abteilung Taekwondo
NEWS-Archiv 2005
IDM Reutlingen
05.11.2005

RSC-Jugend wird Deutscher Vizemeister
Bei der Internationalen Deutschen Technik-Meisterschaft am vergangenen Wochenende in Reutlingen
gewann das Jugend-Mixed-Team des RSC Essen den Titel des Deutschen Vizemeisters.
Die jungen Nachwuchstalente fuhren so den einzigen Essener Erfolg ein.

Immer für einen Titel gut; das Jugend-Mixed-Team des RSC Essen.
v.l.n.r: Tobias Heimann, Louisa Laudien, Mark Lüddecke, Madeleine Büser und Nino Provitina


 
Westfalen Cup, Bielefeld
26.06.2005



Madeleine Büser 1. Platz, Daniel Freund 3. Platz
mit Trainer Ali Musapour


 
Kup-Prüfung
24.06.2005
 
DTU Ehrung in Bronze
2005


 
Neuer Vorstand
Mai 2005


Der neu gewählte Vorstand der TKD Abteilung!


 
Internationale Landesmeisterschaft Poomsae
07.05.2005



Jugend Bm, Tobias Heimann 3. Platz
Jugend Bw, Louisa Laudien 3. Platz
Damen B, Dr. Perta van der Heusen 2.Platz
Herren D, Uwe Schoenfelder 3.Platz

Sync L.W.,
Nadine Stachelhaus, Petra van der Heusen, Sabrina Haas 1.Platz
Julia Karpinski, Jannet Gatzweiler, Jessica Gatzweiler 3.Platz

Sync J.m.
Tobias Heimann, Nino Provitina, Marc Lüddecke 2.Platz

Mix Team Jugend
Tobias Heimann, Marc Lüddecke, Nino Provitina, Louisa Laudien, Madeleine Büser 1.Platz


 
Kup-Prüfung
15.04.2005


Nach bestandener Kup-Prüfung stellten sich die RSC-Sportler mit ihren Prüfern dem Fotografen.


 
Dan- Prüfung in Essen
23.04.2005


v.l. zum 1. DAN haben bestanden:
Jelenewski, Michael, Dr. Reuber, Armin Otto, Constanze, Freund, Daniel
zum 2. DAN Bender, Stefan

Herzlichen Glückwunsch!


 
DEM Technik in Ingolstadt
06.03.2005


Foto: 1.Platz Synchron Mixed Jugend.
v.l.Marc Lüddecke, Madeleine Büser,Louisa Laudien,Tobias Heimann, Nino Provitina.


 
Dragon's Cup in Bedburg
12.02.2005


Platzierungen:
Madeleine Büser 1. Platz, Jasmin Schönfelder 1. Platz, Tim Schnell 1. Platz
Julina Bezold 2. Platz, Daniel Freund 3. Platz, Jasmin Musapour 3. Platz


 
Deutsche Jugend A Meisterschaft in Dortmund
29.01.2005


Nach schweren Kämpfen und Gegnern belegten
Madeleine Büser und Daniel Freund jeweils den 3. Platz.